Unser

Hofleben

Natur & Tiere erleben

Unsere Milchkühe sind von Frühling bis Herbst draußen auf der Weide und kommen nur zum Melken, morgens und abends in den Stall. Auch die Rinder und Kälber sind in den Sommermonaten draußen. Die meisten Weiden liegen rund um den Hof herum, so dass man die Tiere sehen kann. Über den Winter sind die Tiere dann in ihren Ställen. Auch die Hühner haben ihren Stall und ein Außengehege in dem sie freilaufen und scharren können.

Unsere Katzen sind Hofkatzen, die es genießen rumzustreunen, aber pünktlich zum Melken sind sie da und wollen ihre Milch. Sie mögen es gestreichelt zu werden und zu spielen.

Mit unserer Haflinger Stute „Sissi“ machen wir einmal pro Woche einen Spaziergang durch den Wald, bei dem die Kinder auf „Sissi“ reiten dürfen. Wenn ein Erwachsener sich mit Pferden auskennt, dürfen Sie auch öfter mit ihr Reit-Spaziergänge machen